Chefutbol

Concacaf Champions League 2019

Vor dem schwierigen Rückspiel heute Nacht gegen Monterrey (Club de Futbol Monterrey Oficial) sind die Spieler von Alianza FC (Alianza Fútbol Club) bestens gelaunt. Grund für die Zuversicht: Vor einer Woche erreichten die Salvadoreños vor heimischem Publikum ein 0:0.

Bereits in den Viertelfinals stehen Independiente aus Panama, das sich gegen den Toronto FC durchsetzte sowie die Tigres (Mexico) und Houston Dynamo. Auf ein kleines Wunder muss Toluca hoffen, nachdem das Hinspiel bei Sporting Kansas City 3:0 verloren ging. Die Schmach war den Verantwortlichen zu gross. Am Montag wurde Trainer Hernan Cristante nach einer weitere Niederlage in der Meisterschaft gegen Santos entlassen.